Rote Beete – Orangen – Salat

Ein 10 Minuten Gericht

Rote Beete mit Orange und Walnüssen, schnell und einfach. Ich nehme vorgekochte vakuumierte rote Beete, selbstverständlich kannst du die rote Beete auch selbst kochen – dann musst du ca. 30-50 Minuten mehr einplanen, je nach Größe der rote Beete.

Rote Beete wirkt antioxidativ und unterstützt dein Immunsystem, Orange wirkt erfrischend und ebenso immunstärkend. Walnüsse unterstützen die Blutzuckerregulation und wirken entzündungshemmend.

Der Salat lässt sich gut mitnehmen und hält sich im Kühlschrank 2-3 Tage.

Für 4 Personen als Vorspeise und für 2 Personen als Hauptspeise.

Zutaten

  • 500 g rote Beete - gekocht, vakuumiert
  • 1 Orange, geschält und in kleine Stücke geschnitten
  • Eine Handvoll Walnüsse
  • 5 Eßl Weißweinessig
  • 5 Eßl Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Eine Handvoll gehackte Petersilie
Rote Beete Orangensalat Rezept Sarah Tardy

Zubereitung

  • Rote Beete mit Orange und Walnüssen in eine Schüssel geben und mischen
  • Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer zu einem Dressing mischen
  • Das Dressing mit dem Salat mischen
  • Mit der Petersilie dekorieren und servieren

Viel Freude beim Nachkochen!

Bereit für mehr Gesundheit?  Registriere dich für meinen Newsletter, mit Informationen und Tipps zu einem gesundem Lebensstil und erhalte mein E-Book

„10 Gesundheittipps, die jede Frau kennen sollte und die du heute schon umsetzen kannst“

Wir erheben, verwenden und verarbeiten deine Daten gemäß den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung.