Zucchinisalat mit Pilzen und Rotkohl

Sehr schnell und einfach

Ein einfacher schneller Salat, den man sehr gut vorbereiten kann. Im Kühlschrank hält er sich  2-3 Tage und er lässt sich gut mitnehmen. Zucchini, Rotkohl und Kürbiskerne sind sehr gut für das Immunsystem. Zucchinis sind eine gute Quelle für Vitamin A und C, Kürbiskerne verringern Entzündungsprozesse und sind reich an Magnesium. Rotkohl hat einen hohen Gehalt an Vitamin C und K sowie sekundären Pflanzenstoffen, die zellschützend wirken

Zutaten

  • 1 kleine Zucchini
  • ein kleines Stück Rotkohl - etwa handgroß
  • 200 g Champignons
  • Saft einer Zitrone
  • ca. 50 ml Olivenöl oder ein Öl deiner Wahl
  • 1 Handvoll Kürbiskerne
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zucchini Rotkohlsalat Sarah Tardy
  • Zucchini grob raspeln
  • Pilze grob raspeln
  • Rotkohl grob raspeln
  • alles in einer Schüssel vermischen
  • Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und mit dem Salat vermischen
  • Kürbiskerne in einer Pfanne rösten und über den Salat geben

Viel Freude beim Nachkochen!

Müde + schlapp

nach dem Essen?